Seite empfehlen

* notwendige Daten


Zufriedenheit mit der Restkreditversicherung wächst auf Höchstwert: 70 Prozent der Bundesbürger erwarten Angebote zur Absicherung beim Kreditabschluss

Berlin, 23. November 2021
Ipsos für BFACH, 2021

Das Bedürfnis nach Sicherheit bei der Kreditnutzung hat in 2021 zugenommen. Drei von zehn Verbrauchern, die einen Kredit zu Konsumzwecken verwenden, haben die Rückzahlung ihrer Raten versichert. Vor zwei Jahren lag dieser Anteil noch bei 23 Prozent. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Befragung der Marktforschungsgesellschaft Ipsos im Auftrag des Bankenfachverbandes. „Restkreditversicherungen bieten Schutz vor Zahlungsproblemen und sind ein wichtiges Mittel der Überschuldungsprävention, gerade in Zeiten der Pandemie“, sagt Jens Loa, Geschäftsführer des Bankenfachverbandes.

Zufriedenheit um 22 Prozentpunkte gewachsen
Die Zufriedenheit mit der Restkreditversicherung (RKV) ist in den vergangenen Jahren kontinuierlich gewachsen und liegt aktuell auf einem Höchstwert. 78 Prozent der Versicherten sind mit der RKV zufrieden bzw. sehr zufrieden. Das entspricht einem Plus von 22 Prozentpunkten im Vergleich zu 2015. Lediglich sechs Prozent sind unzufrieden und 16 Prozent sind neutral eingestellt. Aus Sicht des Bankenfachverbandes ist diese Entwicklung maßgeblich auf diverse Brancheninitiativen zur Erhöhung der Transparenz und Kundenfreundlichkeit zurückzuführen. Zugenommen haben auch die Anteile der versicherten Risiken. Den Todesfall decken 93 Prozent und die Arbeitsunfähigkeit 74 Prozent der Policen ab. Das entspricht einer Steigerung von sieben bzw. zwölf Prozentpunkten im Vergleich zum Vorjahr.

Information über Risiken und Angebote zur Absicherung
Die große Mehrheit der Verbraucher sieht die Banken in der Pflicht, Kreditinteressenten über mögliche Risiken während der Laufzeit zu informieren. 70 Prozent der Bundesbürger erwarten, dass Banken bereits beim Abschluss eines Kredits die verschiedenen Absicherungsmöglichkeiten einer Restkreditversicherung aufzeigen und anbieten sollten. Nur ein sehr geringer Teil der Finanzierungsnutzer ist der Meinung, dass sich grundsätzlich keinerlei Absicherung lohnt. „Die Studie zeigt, dass eine große Mehrheit der Verbraucher die Absicherungsmöglichkeiten der Restkreditversicherung als wichtig erachten und beim Kreditabschluss über die verschiedenen Möglichkeiten der Risikoabsicherung informiert werden möchten“, ergänzt Loa.

Marktstudie Restkreditversicherung 2021

Kontakt

Bankenfachverband
Stephan Moll
Referatsleiter Markt und PR
Tel. 030 2462596-14
Nachricht senden

Kredit mit Verantwortung

Finanzierung für den
Mittelstand

Unsere Website für Verbraucher

Der Bankenfachverband - Die Experten für Finanzierung

Die Experten für Finanzierung – Der Bankenfachverband
vertritt die Interessen der Kreditbanken in Deutschland.

Seine Mitglieder sind die Experten für die Finanzierung von Konsum- und Investitionsgütern wie Kraftfahrzeugen aller Art. Die Kreditbanken haben mehr als 160 Milliarden Euro an Verbraucher und Unternehmen ausgeliehen und fördern damit Wirtschaft und Konjunktur. Jeder dritte Privathaushalt nutzt regelmäßig Finanzierungen, um Konsumgüter anzuschaffen.

Mehr über den Verband    Publikationen